"Multisite" - ein brandheißes Thema für den Gemeindebau

 24. Werkstatttage der BFP Gemeindeberatung

Referent: Dr. Heinrich Christian Rust

14.-16.3.2015 im Hotel Lindenhof / Hubmersberg (bei Nürnberg)

Multisite” ist für den Gemeindebau ein brandheißes Thema.

Eine zunehmend multikulturelle Gesellschaft ist für die Kirche eine Herausforderung, eröffnet aber auch viele neue Chancen für leidenschaftliche Gemeindebauer: Die Gemeinde lässt sich auf die unterschiedlichen Kulturen und Lebenswelten der Menschen ein und schafft Angebote an diversen Orten, zu verschiedenen Zeiten und mit unterschiedlicher Prägung. Als Beispiel dient der Apostel Paulus mit seiner Aussage in 1.Kor 9,22 „Allen bin ich alles geworden, damit ich wenigstens einige rette.“

In Dr. Heiner Rust haben wir einen äußerst kompetenten Referenten, der das Thema u.a. von theologischer und gesellschaftlicher Seite betrachtet und der selbst als Pastor viele praktische Erfahrungen zum Thema gesammelt hat.

Die Werkstatttage richten sich in erster Line an diese Zielgruppe: BFP Gemeindeberater, BFP Regionalvorstände, erfahrene Pastoren, Beraterpersönlichkeiten und Leiter, die die BFP Gemeindeberatung kennenlernen möchten.

Weitere Infos im Flyer (Downloadlink rechts unterhalb der Grafik) oder auf der Webseite www.bfp-gemeindeberatung.de

Das Team der BFP Gemeindeberatung

Zurück

Letzte Nachrichten

Der Osten von Kenia: Die Geschichte geht weiter…

… mit unseren Missionaren Thomas und Dörte Renner. Im August 2014 waren sie nach 17-jährigem Missionsdienst in Kenia zurückgekehrt. Im Januar diesen Jahres starteten die beiden mit einem neuen Projekt nach Ostafrika. Wen der nachfolgende Rundbriefausschnitt …


Weiterlesen …

30 Tage Gebet für die islamische Welt

Am 6. Juni beginnt der muslimische Fastenmonat Ramadan. Seit vielen Jahren wird in diesen Tagen besonders für die islamische Welt gebetet. Hauptthema in diesem Jahr ist „Aufbruch“. Die islamische Welt verändert sich. Krieg und Terrorismus erschüttern …


Weiterlesen …

Endlich wurde es möglich: Ordination von Gabi Wenk

Am 3. April wurde Gabi Wenk in einem Festgottesdienst im Christus Zentrum Senden nachträglich zur Pastorin gesegnet. Warum erst jetzt? Vor 21 Jahren war es in der Volksmission, wie in den meisten Freikirchen, nicht möglich, als Frau zur Pastorin ordiniert …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt